Black Rebel Motorcycle ClubIm Gespräch

von Annett Bonkowski · 18.05.2013
Black Rebel Motorcycle Club

einschneidende erfahrungen im leben markieren meist zeitgleich eine phase des neubeginns, die uns nachhaltig prägt und uns als individuen wachsen lässt. für black rebel motorcycle club bedeutete das traurige ende der letzten tour, der verlust von roberts vater und dem tontechniker der band, eine zeit des abstands und schließlich des erneuten herantastens an die musik. mit dem aktuellen album specter at the feast verdeutlicht das trio eindrucksvoll, dass es die zurückliegende emotionale reise gestärkt verlassen hat und nicht minder leise geworden ist, was die aussagekraft ihrer songs angeht.

mitten im tour-rummel ihres besuchs ins europa angekommen und einen weiteren absolvierten soundcheck auf dem tourplan später, sitzen uns robert levon been und peter hayes merklich konzentriert und spitzbübisch zugleich gegenüber. bereit für ein gespräch, bei dem die beiden die tür zu ihrer gedankenwelt weit aufstoßen und dabei über ihren zweiten musikalischen frühling sprechen, ihren sinn für schwarzen humor betonen, und auch zur konservativen amerikanischen politik stellung beziehen bevor sie uns verraten mit welchem neu gefundenen leitsatz sie ab sofort jeden morgen aus den federn schnippen.

Ähnliche Artikel

black rebel motorcycle club - nächstes jahr auf tour
Black Rebel Motorcycle Club - Neues Album und Tour
album der woche - black rebel motorcycle club - beat the devil's tattoo
Black Rebel Motorcycle Club - Specter At The Feast (+ Albenverlose)

Beitrag kommentieren

Kommentare müssen nach dem Absenden per E-Mail bestätigt und aktiviert werden. Achtet daher bitte auf die korrekte E-Mail-Adresse. Kommentare die in der Vergangenheit schon einmal aktiviert wurden, werden sofort veröffentlicht.

Aktuelle News

ROTE RAUPE

ROTE RAUPEEnde

von Andre Habermann · 24.05.2013

Liebe Leserinnen, liebe Leser, oft wurde ich schon gefragt, wieso ich das eigentlich mache. Meine Antwort war: Aus Spaß...

Allah-Las

Allah-LasTourstart

von Bernd Skischally · 23.05.2013

Das läuft ja wie geschmiert: Im Winter noch vertrieben uns die Allah-Las als Vorband des Vorzeige-Tanzschuhs Nick Waterhouse...

Small Black

Small BlackLimits Of Desire

von Wolfgang Merx · 23.05.2013

Mit ihrem zweiten Album »Limits Of Desire« meldet sich das amerikanische Quartett Small Black zurück. Man hört es schon...

Field Report

Field ReportField Report

von Christoph Walter · 22.05.2013

Nach der Trennung von DeYarmond Edison vor knapp sieben Jahren machten sich die Bandmitglieder sehr schnell und mit großem...

Kishi Bashi

Kishi Bashi151a

von Oliver Lichtl · 22.05.2013

kishi bashi veranstalten auf ihrem album »151a« ein wahres streicher-fest. zu einem vollen, breitwandigen orchestersound...

2004 − 2017 ROTE RAUPE · Kontakt · Impressum
Real Time Web Analytics